... ausgefallene Rezeptideen

Bärlauchessig

Zutaten für 4 Portionen

 

1000 ml Tafelessig

40 Stk Bärlauchblätter

Zubereitung

Den Bärlauch waschen, gut abtrocknen und in schmale Streifen schneiden.

Die Streifen in passende Gefäße geben und mit Essig vermengen.

Etwa 2-3 Wochen stehen lassen und danach abseihen und in Flaschen füllen.

 

Birne in Rotwein

eignet sich besonders zu Wildgerichten.

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Birnen

0,75 L Rotwein

0,75 L Wasser

100 g Zucker

1 EL Nelken

3 Stk. Zimtrand

Zubereitung

Die Birne vierteln und entkernen.

Wasser, Rotwein und Gewürze aufkochen, die Birnenstücke beigeben und 10 Minuten mit kochen.

In vorbereitete Gläser füllen und erkalten lassen.

 

Birnen-Preiselbeeren-Marmelade

fruchtig-säuerlich

Zutaten für 4 Portionen

400 g Preiselbeeren

140 ml Birnensaft

250 g Birnen

5 Stk. BIO Orangen

5 Stk. Zitronen

250 gr. Gelierzucker 3:1

Zubereitung

Birnen waschen, schälen, vierteln und entkernen, dann in kleine Stücke schneiden. Preiselbeeren verlesen, waschen und trocknen.

Preiselbeeren, Birnen und Birnensaft in einen Marmeladentopf geben und 12 Minuten köcheln. Danach auskühlen lassen. Zitrone halbieren und auspressen. Orangenschale abreiben und Orange auspressen.

Preiselbeeren und Sud mit Gelierzucker, Zitronensaft, Orangenschale und Orangensaft verrühren. Für 5 Minuten kochen lassen. Dabei stetig umrühren und die Marmelade bei Bedarf abschäumen.

Gelierprobe machen, dann so heiß wie möglich, randvoll, in die vorbereiteten Gläser füllen und sofort verschließen.

 

Brombeer-Rotwein-Marmelade

Zutaten

800 g Brombeeren

200 ml Rotwein

1 Stk. Vanilleschoten

1 TL gemahlener Zimt

500 g Gelierzucker (2:1)

5 Stk. ¼ L Einweckgläser

Zubereitung

Die Vanilleschoten werden der Länge nach aufgeschnitten und mit der Messerspitze wird das Vanillemark heraus geschart.

Im Anschluss die Brombeeren gewaschen und verlesen, keine kaputten Beeren verwenden. 

Alle Zutaten in einen Topf und das Ganze bei mittlerer Hitze aufkochen lassen.

Die Marmelade unter ständigem rühren für 5 Minuten weiterkochen.

Die heiße Masse in die Gläser füllen und sofort verschließen.

 

Dattel-Orangenmarmelade

Zutaten für 4 Portionen

1000 g BIO Blutorangen

120 g frische Datteln

50 ml Orangenlikör

400 g Gelierzucker 2:1

Zubereitung

Datteln aufschneiden und entkernen. Zitrone halbieren und auspressen.

Eine Blutorange heiß waschen und die Schale davon in feine Streifen herunter schneiden, auspressen und den Saft beiseite stellen. Die restlichen Blutorangen schälen. Das Fruchtfleisch klein würfeln, dabei alle Kerne entfernen.

Den Orangenlikör, Orangen- und Zitronensaft, Orangenstücke und den Gelierzucker in einen Topf geben. Alles aufkochen lassen, dabei gut umrühren.

Hat alles einmal aufgekocht, die Orangenschalen und die Datteln hinzufügen. Nun das Ganze ca. 4-5 Minuten bei milder Temperatur köcheln lassen. Dabei öfter umrühren. Gelierprobe machen.

Ist die Marmelade fest, kann sie in Gläser abgefüllt und mit dem Deckel geschlossen werden.

 

Ihnen fehlt Zubehör, bekommen Sie bei uns !

hier geht es weiter ...

Hier finden Sie uns

Lörchstr. 6

79350 Sexau

Öffnungszeiten

Montag - Freitag

  9:00 - 12:30 Uhr

14:30 - 18:30 Uhr

Samstags

  9:00 - 13:00 Uhr

... können Sie direkt bei uns im Hof !

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

07641 1254

per Fax

 

07641 55212

 

oder nutzen unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Haushaltswaren Wolfsperger -alle Darstellungen und Veröffentlichungen unterliegen dem Urheberecht und dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Genehmigung kopiert, vervielfältigt oder weiter gegeben werden.