ausgefallene Rezeptideen

Amarena-Kirschen

 

schmecken zu Vanilleeis oder anderen Desserts einfach köstlich.

 

Zutaten für 4 Portionen

1 kg dunkle, entsteinte Kirschen

1 kg Kristallzucker

Saft aus einer Zitrone

8 cl. Amaretto

Zubereitung

Die Kirschen mit dem Zucker vermengen und über Nacht Saft ziehen lassen. Erwärmen und kurz kochen lassen. Die Kirschen entfernen, beiseite stellen.

Den Kirschensaft bei geringer Hitze einkochen lassen. Wenn der Saft eingedickt ist (dauert ein paar Stunden) kommen die Kirschen, Zitronensaft und Amaretto dazu. Nochmals kurz aufkochen lassen und in saubere Gläser füllen, sofort gut verschließen.

Kiwi-Sekt-Marmelade

fruchtig – spritzig

Zutaten für 1 Portion

400 ml. Sekt

1 Stk. Zitrone

1 Stk. Orange

6 Stk. Kiwi

1 kg Kiwi

1 kg Gelierzucker

1 Pk. Zitronensäure

Zubereitung

Kiwis schälen und anschließend grob klein schneiden. In einer Schüssel kommen Zitronen- und Orangensaft, sowie Sekt dazu, bis alles zusammen ca. ein Kilogramm wiegt.

Zusammen mit dem Gelierzucker alles in einen Topf und zum Kochen bringen. Sobald die Masse richtig kocht, für vier Minuten sprudelnd kochen lassen.

Gelierprobe machen. Nachkochen oder in Gläser abfüllen.

Kürbis Orangen Apfelmarmelade

Zutaten für 2 Portionen

200 gr. Kürbis

200 gr. Organen

200 gr. Äpfel

300 gr. Gelierzucker 1:2

1 Msp. Zimt

1 Msp. gemahlene Nelken

3 EL Weißwein

Zubereitung

 

Kürbis in grobe Stücke schneiden. Orangen schälen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden Äpfel in Stücke schneiden.

 

Alles zusammen in einen Topf geben und mit einem Pürierstab pürieren.

 

10 Minuten auf 100°C kochen lassen anschließend heiß in Einweckgläser füllen.

Kürbis-Kokos-Dip

schmeckt zu Fleisch oder Käse

Zutaten für 4 Portionen

800 gr. Kürbis

230 ml. Kokosmilch

1 kg Gelierzucker

6 gr. Zitronensäure

Zubereitung

Kürbis schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden.

In einem Topf mit Kokosmilch aufkochen und 10 Minuten köcheln lassen. Öfters umrühren.

Anschließend pürieren und mit Zucker, Zitronensäure nochmals aufkochen lassen und etwa 5 Minuten köcheln lassen.

Dann sofort in Gläser füllen.

Lebkuchen Gelee

Zutaten für 4 Portionen

350 ml Weißwein

6 Stk. Trockenpflaumen

50 gr. Lebkuchengewürz

5 Bl Gelantine

1 EL Zucker

Zubereitung

Trockenpflaumen klein schneiden, in Weißwein mit Lebkuchengewürz ca. 15 Min. einlegen und dann kurz aufkochen.

Gelantine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und mit Schneebesen in die nicht mehr ganz heiße Flüssigkeit zum Auflösen einrühren.

Mit Zucker abschmecken und in Gläser, Tassen oder Puddingformen füllen.

Nach ca. 2 Stunden im  Kühlschrank zum Essen fertig.

Löwenzahnblüten-Gelee

Zutaten für 1 Portionen

6 EL Löwenzahnblüten

1 L Wasser

350 gr. Rohrzucker

1 Pk. Gelierhilfe 3:1

1 Stk. Zitrone

Zubereitung

Löwenzahn bei Sonne pflücken, die gelben Löwenzahn-Blütenblätter herauszupfen. In einem großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen und etwa 5 Minuten kochen. Anschließend zugedeckt 24 Stunden an einem kühlen Ort stehen lassen.

Danach den Saft abgießen und die Blüten gut ausdrücken. Wieder zurück in den Kochtopf gießen, Zitrone auspressen und zur Flüssigkeit geben.

Zucker und Gelierhilfe einrühren und zum Kochen bringen. Unter Rühren 6-8 Minuten sprudelnd kochen. Heiß in vorbereitete Gläser füllen und verschließen.

Melonenmarmelade

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Wassermelone

500 gr. Gelierzucker

1 TL Zimt

1 EL Zitronensaft

Zubereitung

Das Fruchtfleisch der Wassermelone von der Schale befreien und anschließend in einem großen Topf mit einem Stabmixer pürieren. Zimt, Gelierzucker und Zitronensaft dazugeben.

Die Masse nun bei starker Hitze zum Kochen bringen. Min. 5 Min. sprudelnd einkochen.

Abschließend die Marmelade in Gläser füllen, mit dem Deckel gut verschließen und auf den Kopf stellen und so auskühlen lassen.

Hier gehts es weiter ....

Hier finden Sie uns

Lörchstr. 6

79350 Sexau

Öffnungszeiten

Montag - Freitag

  9:00 - 12:30 Uhr

14:30 - 18:30 Uhr

Samstags

  9:00 - 13:00 Uhr

... können Sie direkt bei uns im Hof !

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

07641 1254

per Fax

 

07641 55212

 

oder nutzen unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Haushaltswaren Wolfsperger -alle Darstellungen und Veröffentlichungen unterliegen dem Urheberecht und dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Genehmigung kopiert, vervielfältigt oder weiter gegeben werden.