Vesper

Vesper bezeichnet in der Schweiz den kleinen Znacht (Abendessen) vor dem Stall (Melken und Misten). Vor dem Zubettgehen (Nachtessen) gab es in der Schweiz traditionell noch ein leichtverdauliches Müesli complet (auch etwa Bettmümpfeli genannt) mit Butterbrot und Milchkaffee.

Das Wort Vesper ist auch im süddeutschen Raum weit verbreitet. Es existiert dazu das Verb vespern und herumvespern; damit ist das beliebig häufige Einnehmen von kleinen Zwischenmahlzeiten gemeint.

Im niederalemannischen Elsass (heute Frankreich) ist das Verb veschpere gebräuchlich, aber im Gegensatz zum Schwäbischen bezeichnet das Nomen Vaschper oder Veschper nur den katholischen Nachmittagsgottesdienst. Für eine Zwischenmahlzeit um 16 Uhr wird der Begriff „Veschperbrod“ benützt.

In Sachsen ist „das Vesper“ eine aus Kaffee und Kuchen bestehende Mahlzeit in der Nachmittagszeit.

Quelle: Wikipedia

Unser Angebot:

  • Vespermesser
  • Vesperbretter
  • Platten
  • Radieschenschneider
  • Rettichschneider
  • Teller
  • Trinkglas
  • Weingläser
  • Eierschneider

Hier finden Sie uns

Lörchstr. 6

79350 Sexau

Öffnungszeiten

Montag - Freitag

  9:00 - 12:30 Uhr

14:30 - 18:30 Uhr

Samstags

  9:00 - 13:00 Uhr

... können Sie direkt bei uns im Hof !

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

07641 1254

per Fax

 

07641 55212

 

oder nutzen unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Haushaltswaren Wolfsperger -alle Darstellungen und Veröffentlichungen unterliegen dem Urheberecht und dürfen nur nach vorheriger schriftlicher Genehmigung kopiert, vervielfältigt oder weiter gegeben werden.